Zwischen Waldern und Teichen

Wenn man die Sologne quantifizieren wollte, ernannt werden sollte: 220 Vogelarten , von denen 140 züchten, fünfzig Säugetiere, dreißig Fisch, ein Dutzend Reptilien und Amphibien, wie viel, aber auch Tausende von Insekten einschließlich 56 Arten von Libellen. Für die Einrichtung wird drei Viertel der Raum, der durch den Wald besetzt .. Hinzu 12.000 ha von Teichen, mehr als drei Meilen, die dieses Naturgebiet Status "Feucht Festland sicherzustellen, internationaler Bedeutung ". 
 
Diese allgegenwärtigen Wald ist vielfältig, aber vor allem mit Birkenwald und Farn Adler dominiert. Hirsche, Rehe und Wildschweine schätzen diese großen ruhigen Räumen. Das Reh wie ruhige Plätze zu legen, während das Männchen nutzt die Gelegenheit, aus Holz und wieder loswerden ....

Réservez votre séjour

Buchen Sie Ihren Aufenthalt on line !

Buchen Sie Ihren Aufenthalt auf dem 02 54 833 348 oder 02 54 887 887

Voir les disponibilités

Offres spéciales

Voir toutes nos offres

événements

Tous nos événements